Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen: Die Stadtverordnetenversammlung verurteilt die frauenverachtenden Praxis sogenannter „Pick-Up Artists“, insbesondere der international agierenden Firma Real Social Dynamics (RSD). Der Magistrat wird dazu aufgefordert, der Firma RSD keine Räume für Veranstaltungen zur Verfügung zu stellen. Ferner wird der Magistrat dazu aufgefordert, auf private Anbieter von Räumlichkeiten in Frankfurt, wie beispielsweise Hotels, zuzugehen, […]

Weiterlesen
0